Über mich

Mein Name ist Anita Obersteiner und ich stamme ursprünglich aus Kärnten (wenn ihr mehr über mein zu Hause wissen wollt, schaut gerne vorbei: www.wieserberg.at).

Im Jahr 2017 schloss ich das Studium Logopädie-Phoniatrie-Audiologie in Wien ab. Seitdem unterstütze ich Menschen aller Altersgruppen beim Sprechen, Schlucken, Schreiben, Lesen und Hören.

Mir ist es sehr wichtig, für jede/n individuell die bestmögliche Therapie zu bieten. Deshalb bin ich auch in Fortbildungen ständig auf der Suche nach neuen Ansätzen, die mich einerseits auf dem aktuellen Stand der Wissenschaft halten und andererseits meinen PatientInnen und mir mehr Möglichkeiten für eine effektive logopädische Therapie bieten. Die Freude am Lernen von etwas Neuem darf dabei nicht zu kurz kommen.

Privat bin ich gerne kreativ und male oder bastle mit verschiedenen Materialien (das wissen alle, die schon einmal bei mir waren). Außerdem beschäftige ich mich gerne mit meiner Singstimme und nehme dafür auch privaten Gesangsunterricht in Anspruch, was meine Arbeit als leidenschaftliche Stimmtherapeutin bereichert und prägt.

Absolvierte Fortbildungen

  • Stimmklang sehen lernen
  • Erzählfähigkeiten ermitteln, fördern, therapieren; ein pragmatischer Ansatz nach dem DO-TINE-Konzept
  • Kurzseminar: Die Stimmtherapie nach der Lichtenberger Methode - Kehlkopf zentral
  • Estill Voice Training Level 1+2
  • Die Heptner Methode in der Stimmtherapie: Funktionelle und organische Stimmstörungen
  • Hamburger Stimmsymposium 2019, Schwerpunkt Kinderstimme
  • Verbale Entwicklungsdyspraxie - Diagnostik und Therapie
  • Sprachanbahnung bei geistig behinderten oder stark entwicklungsverzögerten Kindern
  • "Stimmt`s": Integrative Stimmtherapie nach Evemarie Haupt - Therapie spezieller Stimmstörungen
... weitere folgen